Silber beim DM-Debüt: Timon Streit wird Deutscher Vize-Meister

Die fünfte Auflage der Deutschen U16-Meisterschaften in der Leichtathletik fand am fünften Ferienwochenende im Wattenscheider Lohrheide-Stadion statt. Rund 600 Athleten aus der ganzen Republik feierten dabei zumeist ihr Debüt auf nationaler Ebene. Der 15-jährige Timon Streit vom TLV Germania Überruhr hatte sich im Hochsprung, über 100 m und 300 m für die Meisterschaften qualifiziert, sich im Vorhinein aber gegen die kürzere Sprint-Distanz entschieden. Der groß gewachsene Athlet startet seit 2018 für die Grün-gelben, hat aber 2017 schon zu Teilen am Stützpunkt in Überruhr trainiert. In einem spannenden Hochsprung-Wettkampf, der von starkem Wind und ständigen Unterbrechungen für Starts geprägt war, musste der Schüler des Gymnasiums an der Prinzenstraße bei 1,79 m in den dritten Versuch, konnte aber angefeuert durch einen großen Fan-Club diesen Versuch nutzen. Anschließend ging es mit weniger großen Problemen über 1,83 m und 1,86 m, so dass am Ende die Silber-Medaille hinter David Frank (LG Steinlach-Zollern) gefeiert werden konnte.
Am selben Tag zog Timon auch in das Finale über 300 m ein, wo er am Ende den achten Platz belegte. Ebenfalls ins Finale ging es für Noah Herrmanny und Viktoria Heising (beide 300 m Hürden, TLV Germania Überruhr), die dort dann auf die Ränge 14 bzw. 12 liefen und somit mit guten Platzierungen zum Essener Gesamtbild beitragen konnten.. Ein großer Erfolg war schon die Qualifikation für diese Meisterschaften für die 4 x 100 m – Staffel der StG Essen/Ruhr gewesen. Das Quartett hatte sich am 01.Mai in Wuppertal für die Titelkämpfe qualifiziert. Das Quartett, in dem neben Timon und Noah die weiteren Überruhrer Florian Soddemann und Leo Andrich liefen, lief im Halbfinale mit einer Saison-Bestzeit sicher ins Finale und konnte dort auf den vierzehnten Rang laufen.
(Text: Tim Husel)
Der deutsche Vizemeister Timon Streit (Foto: Jan Voigt)

Der deutsche Vizemeister Timon Streit (Foto: Jan Voigt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*