Bottroper Saisonstart mit Viktoria Heising

Den “Bottroper Saisonstart“ nutzte U16-Athletin Viktoria Heising (TLV Germania Überruhr) am
vergangenen Freitag für den Einstieg in die Sommersaison. Die letztjährige Gewinnerin der Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften im Blockwettkampf Lauf startete in Bottrop über
300 m Hürden und konnte mit einer Zeit von 47,24 s auf Anhieb die Norm für die Deutschen U16-
Meisterschaften im Sommer erfüllen. Damit wird die vielseitig talentierte Athletin im Wattenscheider
Lohrheide-Stadion die Essener Fahnen hochhalten. Es ist zu hoffen, dass weitere Athleten in den
kommenden Tagen nachziehen.

Viktoria Heising (Foto: Tim Husel)

Viktoria Heising
(Foto: Tim Husel)

(Tim Husel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*