Regionsmeisterschaften Mitte

Bei den Regionsmeisterschaften Mitte des Leichtathletikverbandes Nordrhein gab es in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle einen großen Ansturm.  542 Athleten/innen mit 1.161 Meldungen aus 48 Vereinen kämpften um die begehrten Siegerwimpel.

Die Region umfasst die Altkreise Düsseldorf/Neuss, Bergisches Land, Niederrhein/West und Essen. Die jungen Essener Athleten konnten sie prächtig präsentieren.  8 x Gold, 9 x Silber und 13 x Bronze nahmen sie mit nach Hause.

Viele konnten auch die Normen für die anstehenden Nordrheinmeisterschaften der Klasse U 16 unterbieten.

Ina Maria Gödicke ( W 12 ) schnitt mit drei Siegen im Weitsprung ( 4,78 m ), 60 m ( 8,52 sek. ) und über 60 m Hürden ( 10,86 sek. ) am besten ab.  Mikko Jonas Pirsig ( M 13 ) holte über 60 m Hürden    ( 10,06 sek. ) und im Weitsprung ( 5,04 m ) zweimal Gold. Einen kompletten  Satz in der Klasse W 13 eroberte Pia Goldbach ( Weit – 1. / 5,13 m; Hürden – 2./ 10,57 sek. – 60 m – 2./8,53 sek. – Hoch – 3./1,44 m ) . Alle drei starten für Tusem Essen.

Benjamin Hagen ( M 12 ) vom Werdener Turnerbund holte sich den Sieg im Kugelstoßen ( 7,05 m).

In der Besetzung Phillip Bahr, Sebastian Knorn, Elia Cebrian Schwarz,  Ole Einar Bucht gewann die 4 x 200 m Staffel  ( U 16 ) der Startgemeinschaft Essen-Ruhr überlegen den Titel.

Silber gab es für die Startgemeinschaft in der Klasse U 14 über 4 x 100 m ( Luca Soddemann, Dominik Polenz, Lukas Hirth, Mikko Pirsig ).

Zweite Plätze belegten:

Pia Kauffmann, Emilia Rehbein ( beide TLV Germania Überruhr ),  Katharina Meisie ( Tusem ), Kilian Meise, Annika Pedd ( beide LT Stoppenberg ), Anna-Dorothea Spies ( SG Essen-Schönebeck )

Bronze gab es für:

Elia Cebrian Schwarz, Julius Zierdt, Antonia Geers, Lilly Laserich, Paula Komp, Leonie Strünck, ( alle TLV Germania Überruhr ) Hendrik Hardt, Johanna Kostopoulou, Tobias Buchmüller, Sebastian Knorn, Tajalli Vockel ( alle Werdener Turnerbund ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*