Ausgezeichneter Tim Husel

Im Rahmen der Sportmeisterehrung der Stadt Essen werden in jedem Jahr neben erfolgreichen Athleten auch Trainer geehrt. In diesem Jahr erhielt Tim Husel vom TLV Germania 1901 Essen Überuhr die Sportplakette mit Urkunde für seine Verdienste als Leichtathletiktrainer. Bereits seit 20 Jahren ist Tim als Trainer für seinen Verein tätig. Ab 2017 ist er außerdem Hochsprung Kadertrainer der männlichen Jugend. Seinen bisher größten Erfolg erreichte er mit Remo Cagliesi, der 2015 im Hochsprung an der Junioren-Weltmeisterschaft in Cali teilgenommen hat und sich für das Finale qualifizieren konnte. Außerdem belegten weitere Athletinnen und Athleten aus dem Bereich Hochsprung und Lauf Podestplätze bei Deutschen Jugend-Meisterschaften.

(Text: Elfi Ettelt, Bild: Stadt Essen, Moritz Leick)

Sportmeisterehrung, 2019 Feierliche Urkundenvergabe durch Oberbürgermeister Kufen an die diesjährigen Sportmeister der Stadt Essen. Von Links: Klaus Diekmann (Vorsitzender des Ausschusses für die Sport- und Bäderbetriebe), Tim Husel (Trainer TLV Germania), Oberbürgermeister Thomas Kufen. Foto: Moritz Leick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*