Bergfest in Süchteln am 24.6.18

Emilia Rehbein (Foto: Birgit Rehbein)

Emilia Rehbein vom LT Stoppenberg hat das Bergfest erfolgreich absolviert.
Die U14-Athletin startete beim Speerwerfen (20,24 m), 75 m (10,48 s),
Kugelstoßen (7,56 m), Diskus (22,67 m) und Hochsprung (1,33 m).
Bis auf das Hochsprungergebnis waren alle anderen Disziplinen Bestmarken.
Viermal wurde Emilia Siegerin, nur im 75m-Lauf ist sie zeitgleich mit der
Ersten als Zweite gewertet .
Besonders erfreulich ist ihr Ergebnis im Kugelstoßen nach der seit 3 Wochen
vorgenommenen Umstellung auf die Drehstoßtechnik .

Emilia Rehbein

Emilia Rehbein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*